Wie bekomme ich meine Ex zurück?

Erhalte hier kostenlose Tipps, um diese 5 Fehler zu vermeiden und Du bekommst Deine Ex zurück.

Es ist aus und vorbei. Deine Freundin hat einfach die Beziehung zu Dir beendet. Und jetzt bist Du hier, weil Du etwas dagegen unternehmen möchtest? Weil Du Deine Ex Freundin zurückgewinnen willst? Dann vermeide diese Fehler, um Deine Chance zu steigern.

Tipp #1 Werdet nicht zu Freunden

Ehrlich Du willst mit Deiner Ex befreundet sein? Klar Du denkst, wenn Du mit ihr befreundet bist, dann bekommst Du bestimmt irgendwann eine zweite Chance bei ihr. Bist ja schließlich in ihrer Nähe und kannst ihr irgendwelche Gefallen erledigen. Aber falsch gedacht, auf diese Weise bist Du eben nur ein Freund oder noch schlimmer, Du wirst ausgenutzt und am Ende stellt sie Dir noch ihren neuen Freund vor – super.

Also, wenn sie Dir die Friendzone anbietet, sag‘ nein! Du willst sie schließlich als Deine Freundin und nicht als eine Freundin. Von mir aus kannst Du es ihr auch genau so sagen.

Tipp #2 Spiele nicht mit ihrer Eifersucht

Jemanden eifersüchtig zu machen ist super uncool und nicht gerade männlich. Was glaubst Du, was Du damit erreichst? Wahrscheinlich denkt sie, dass sie für Dich nicht wirklich wichtig war und Du dich schnell nach einer anderen ungesehen hast. Vielleicht denkt sie aber auch, dass Du bereits in eurer Beziehung etwas mit der andern Frau hattest, also sie betrogen hast. Du merkst gerade selbst, dass Deine Ex Freundin eifersüchtig zu machen nach hinten los gehen kann, also lass das lieber und Du willst ja auch Deine Ex zurück oder nicht? 

Tipp #3 Verbiege dich nicht

Sich positiv weiter zu entwickeln ist ok, ihr zu liebe Dinge, sei es Hobbies, Interessen, die eigenen Freunde oder was auch immer, wegzulassen oder nicht mehr zu treffen ist völlig daneben. Kein Mensch auf der Welt sollte es Wert sein sich zu verbiegen.

Fängst Du umkehrt Veränderungen aus freien Stücken von Dir selbst aus an, z.B. mehr Sport zu treiben, eine Bart wachsen zulassen etc., dann hast Du Dich weiterentwickelt. Das ist völlig normal, um nicht zu sagen super. Aber verändere Dich bitte nicht, nur weil es eine von Dir möchte.

Sieh Dir auch diesen Beitrag an - "Ex zurückgewinnen - 5 Tipps"

Tipp #4 Fange keinen Streit an

Streit in der Beziehung führt schon meistens zu nichts, das wird jetzt auch nicht besser. Du bist verletzt, klar, ich versteh Dich. Aber deswegen jede Gelegenheit nutzen und mit Deiner Ex streiten? Das bringt Dich auch nicht näher an Dein Ziel. Kommst Du in so eine Situation, dann sag‘, dass Du jetzt keine Lust zum Streiten hast und gehst einfach. Lass sie da einfach stehen, kommt gut, glaub mir.

Tipp #5 erwecke kein Mitleid

Hast Du schon eine „Bitte bitte komm zurück“ – Nachricht geschrieben? Nein? Zum Glück! Und lass das bitte, es gibt nichts unattraktiveres als einen bettelnden Mann!

Falls Du doch bereits solche Nachrichten losgeschickt hast, stell das bitte SOFORT ein. Das bringt Dich Deinem Ziel kein Stück näher. Oder wie würde es Dir gefallen bzw. was würdest Du von Deiner Ex denken, wenn sie ständig bettelt, dass Du sie zurück nehmen sollst. Das ist doch erbärmlich und wirkt bedürftig und das bist Du ja zum Glück nicht.

Tipp #6 Wende die „Ex Zurück Formel“ an

Glaube mir, Du bist nicht der Erste, der seine Ex Freundin zurück gewinnen will. Deswegen hat sich Alex Glades von der Love Academy damit beschäftigt und die „Ex Zurück Formel“ entwickelt.

Also, wenn Du bereit bist den nächsten Schritt zu machen und Deine Exfreundin zurück erobern willst, dann wende jetzt die „Ex Zurück Formel“ an.

Ex zurück mit dem 3-Schritte-System "Ex Zurück Formel"

Klicke jetzt auf den Button und erhalte mehr Informationen zur "Ex Zurück Formel".

Ja, ich möchte meine Ex Freundin zurück!

  • 3 Schritte Ex-Zurück-System (E-Book und Hörbuch)

oben drauf gibt es noch für Dich:

  • BONUS #1: So verliebt sich deine Ex wieder in dich (Videokurs)

weiter enthalten für Dich:

  • BONUS #2: 10 Lektionen zur sexuellen Anziehung (E-Book)

zusätzlich bekommst Du noch:

  • BONUS #3: Die 6 Schritte zur Attraktivität (E-Book)

… und vieles mehr.